Beschreibung

Ich war mal wieder total analgeil und wartete alleine auf meinen Stecher. Damit er dann sofort meinen süßen Arsch ficken konnte dehnte ich mein Fickloch vor. Ich machte meinen glänzenden Fickanzug im Schritt auf und fingerte mein enges Arschloch durch. Da mein Finger aber keinen harten, dicken Schwanz ersetzen kann, dehnte ich mein Loch mit einem dicken Plug. Der flutschte nur so rein und machte mich noch geiler auf den Arschfick. Und weil ich danach was Längeres wollte stopfte ich mir ein Ende von meinem langen Doppeldildo rein und nahm meinen Arsch damit ein wenig durch. Es war so geil, dass ich fast gekommen bin. Den Orgasmus hob ich mir aber für später auf, weil ich dabei den harten Schwanz von meinem Stecher im Arsch haben wollte ;)

Kommentare

  • ronip
    28.12.2012 12:22

    d;-)as sieht mann sich doch immer wieder gern an

Weitere Videos die dir gefallen könnten